Rangierbahnhöfe

Aus Frokelwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Rangierbahnhöfe ist kein konkretes Bauprojekt, sondern eine Materialsammlung und Designstudie, um sich mit dem Verhältnis Platz- und Materialbedarf zu Betriebsmöglichkeiten vertraut zu machen. Vielleicht wird irgendwann irgendwer irgendwas davon irgendwie verwenden.

Die regelmässige Überlastung der Knotenbahnhöfe der Hauptbahn zeigt deutlich, daß ein reiner Zugbildungsbahnhof für den Güterverkehr auf Fremo-Hauptbahnarrangements ein begrüssenswerter Fortschritt wäre. ThW

Vorbilder

Theorie

Grundschemata

Modellanlagen

Literatur und Links

  • Deutsche Reichsbahn-Gesellschaft, Richtlinien für die bauliche Ausführung von Verschiebebahnhöfen (Ri Vbf), gültig vom 1. März 1934 ab
  • Sehr ausführlicher Lexikon-Artikel von Michael Krumholz, der leider (Stand: 08/2009) durch einen Fehler im PHP nicht aufrufbar ist.
  • Wikipedia: Liste von Rangierbahnhöfen

Balsine