Dürrlitz

Aus Frokelwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sächsischer Inselbahnhof nach Inspirationen von Dürrröhrsdorf und Weischlitz

Entwurf 1 - Ziehgleis in Verlängerung

                      Ra  Ldstr     
                      _____5n__     Gs
                __4n_______2n__\___3s_
Strecke C          ____/_<_1n_>_ \
_<_>_             /             \ .
     \           /_.__6n_   EG   \ \
      \         /   \_7n_         \|
       \____:__/[B1] Lokschp       \        Strecke A
        ____:_\________(>)__1s__(<)_\____:_______<_>_
       /      __\  \_<__>___2s_______/_\_:____8s___
      /          \__>>______3s__<<__/ /
_<_>_/            \____<<___4s_______/|[W2]
Strecke B          \_.______5s______/ |
                    ________6s_______/|     
                    ________7s________/

24 WE

Zweckbestimmung der Gleise (in Klammern der Fall Hauptbahn A-C, Nebenbahn B)

  • 1n Personenzüge C-C (bzw C-A)
  • 2n Verkehrsgleis
  • 3n Güterschuppen
  • 4n Personenzug-Abstellgleis
  • 5n Ladestraße, Kopframpe
  • 6n, 7n zweiständiger Rechtecklokschuppen
  • 1s Personenzüge A-B (B-B)
  • 2s Personenzüge B-A (B-B), aushilfsweise auch Güterzüge
  • 3s Güterzüge A-B und B-A (A-C und C-A)
  • 4s Wagen nach C (B), Güterzüge nach C (B), abgesetzte Wagen von A
  • 5s Wagen nach B (C)
  • 6s Wagen nach A
  • 7s Ortswagen, Sammelgleis, abgesetzte Wagen von B oder C
  • 8s Ausziehgleis, Gleisinsel zum Umlaufen von Packwagen

Entwurf 2 - Ziehgleis am Abzweigende

                          Ldstr  
                          _5n____Ra Gs
                __4n_____/_2n_______3s_
Strecke C          ____/_<_1n_>_ \
_<_>_             /             \ .
     \           /_.__6n_   EG   \ \
      \         /   \_7n_         \|
       \____:__/[B1] Lokschp       \        Strecke A
        ____:_\________(>)__1s__(<)_\____:_______<_>_
       / ___:_._\  \_<__>___2s_________/_:...........
      / /        \__>>______3s__<<___/ 
_<_>_/ 9s         \____<<___4s______/_ [W2]
....__/            \._______5s_____/  
Strecke B           \_______6s_____     
                     \______7s_____

23 WE

Änderungen der Gleisbenutzung

  • 4s Wagen nach C (B), Güterzüge nach C (B), abgesetzte Wagen von B oder C
  • 5s Wagen nach A
  • 6s Wagen nach B (C)
  • 7s Ortswagen, Sammelgleis, abgesetzte Wagen von A
  • 9s Ausziehgleis, keine Gleisinsel


Balsine